7. Wachauer Schaf-Woll-Lenz in der Museumsscheune Kunaths Hof

Am Sonntag den 8. Mai ab 14 Uhr gibt es eine Scheervorführung und Mitmachaktionen für Gäste. 

Der 7. Wachauer Schaf-Woll-Lenz steht vor der Tür und bietet jede Menge Spaß für Wollbegeisterte jeden Alters. Zu den diesjährigen Highlights gehören die Schafschur, Spinnvorführungen, ein Flohmarkt und ein Schafrennen. Außerdem können die Gäste an Bastelworkshops teilnehmen, freundliche Bauernhoftiere streicheln und köstliche hausgemachte Leckereien genießen. Und als ob das nicht genug wäre, werden im Rahmen der Veranstaltung, Teile der historischen Mahltechnik der Wachauer Philippsmühle präsentiert.

Markieren Sie sich den Termin in Ihrem Kalender und erleben Sie einen Tag voller Familienspaß im schönen Wachau bei Radeberg in der Nähe von Dresden.

Freier Eintritt und kostenlose Parkplätze! Spenden unserer Gäste helfen bei der Finanzierung des Vereinsprojektes „Museumsscheune Kunaths Hof“ und kommen den Vereinstieren zu Gute!

Impressionen von der Schaf- Schur 2021 ohne Veranstaltung „Schaf-Woll-Lenz“

Museumsscheune Kunaths Hof, ein Projekt des Wunder Land e.V. aus Wachau

Kunaths Hof ist ein Projekt vom Wunder Land e.V. und widmet sich der Ausstellung von historischen Maschinen und Werkzeugen, die im bäuerlichen Alltag längst vergessener Zeiten verwendet wurden. Zu den Exponaten gehören hölzerne Waschmaschinen, eine mobile Dreschmaschine, Butterfässer, Milchzentrifugen und eine Sammlung von Emaillegeschirr aus den vereinigten Eschebach-Werken. Außerdem gibt es Erntegeräte, Holzbearbeitungswerkzeuge, Messwaagen, Kutschen, Landmaschinen, Kartoffelwasch- und Sortiermaschinen. Jedes Jahr finden drei Veranstaltungen statt – Schaf-Woll-Lenz, Tag des offenen Denkmals und die Wachauer Dorfweihnacht. Kunaths Hof bietet eine wunderbare Gelegenheit, sich in die Vergangenheit zu versetzen und ein besseres Verständnis für die alltäglichen Aufgaben zu entwickeln, die unsere Vorfahren zu bewältigen hatten.

„Die Schafe waren noch nie so aufgeregt!“ – Wachauer Schafrennen zum Schaf-Woll-Lenz

Kommen Sie, kommen Sie alle zum Wachauer Schafsrennen! Dieses seltene Ereignis findet im malerischen Ort Wachau bei Radeberg in der Nähe von Dresden statt. Fünf gut trainierte Schafe starten in drei Rennen, wobei jeweils das erste Schaf ermittelt wird. Alle Schafe erhalten tolle Belohnungen. Das ist eine lustige Veranstaltung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Die Schafe haben eine Menge Spaß und die Gäste sind immer begeistert. Vor dem Rennen können Sie kleine Wetten abschließen. Es handelt sich nicht um ein professionelles Rennen, das den Schafen schadet! Die Begeisterung unter den Besuchern und Zuschauern ist groß. Dies ist ein einzigartiges Spektakel, das Sie nicht verpassen sollten!

Einweihung der Ausstellung „Historische Mühlentechnik“

Neben den anderen Höhepunkten rund um die Wunder Land Schafe, gibt es ein weiteres Highlight für den 7. Wachauer Schaf-Woll-Lenz in der Museumsscheune Kunaths Hof. Im Herbst 2020 haben wir Teile der historischen Mühlentechnik in der Wachauer Philippsmühle abgebaut und die Mühlsteine und die wichtigsten mechanischen Teile, die zum Mahlen von Getreide benötigt werden, zu Demonstrationszwecken in der Museumsscheune Kunaths Hof aufgestellt. Dazu waren umfangreiche Arbeiten notwendig. Wenn Sie sich also dafür interessieren, wie Getreide zu Mehl gemahlen wird, sollten Sie am 08. Mai 2022 ab 14 Uhr in der Museumsscheune Kunaths Hof vorbeischauen!

Die Dorfmühle in Wachau / historisches Bild – HIER erfahren mehr

Die Museumsscheune – ein magischer Ort 

Kunaths Hof ist ein magischer Ort! Eingebettet in der Region Westlausitz unweit von Dresden und Radeberg, ist er ein Paradies für alle, die Geschichte, Kunst und Kultur lieben. Die Museumsscheune ist voller Schätze, und der Verein Wunder Land e.V. bietet eine virtuelle 3D-Tour an, die es Menschen aus aller Welt ermöglicht, diesen wunderbaren Ort zu besuchen. Im 3D Rundgang und auf der Website finden Besucher viele emotionale Videoclips, Informationen und Bilder über die Museumsscheune und das Vereinsleben von Wunder Land e.V. in Wachau bei Dresden. Der virtuelle Rundgang ist ein immersives Erlebnis, das Sie in die Vergangenheit von Kunaths Hof versetzt. Ob Sie nun ein Geschichtsfan sind, ein Kunstliebhaber oder einfach jemand, der gerne etwas über andere Menschen und Orte erfährt.

Erfahren Sie mehr über die Museumsscheune Kunaths Hof und die Arbeit unserer Interessensgruppe „Traditionspflege“

Klicken Sie hier…

Veranstaltungsinfos: